Jodmangel und Jodsättigungstest

24,00

Jod ist ein essentielles Spurenelement, das eine zentrale Rolle im gesamten menschlichen Organismus spielt.

Warum Jod im Urin testen?

  • Jodmangelgebiet – Der natürliche Jodgehalt in Lebensmitteln ist in Deutschland niedrig, dadurch ist das Risiko für einen Jodmangel hoch.
  • Jod ist ein essenzielles Spurenelement – Jod spielt eine zentrale Rolle im gesamten menschlichen Organismus. Neben der Schilddrüse sind auch Brustdrüsen, Prostata, Nebennieren und das Gehirn und dessen Entwicklung auf Jod angewiesen.
  • Überwachung der täglichen Jodaufnahme – Kontrolle, ob die tägliche Jodaufnahme für die Versorgung des gesamten Körpers ausreicht.
Kategorie:

Beschreibung

Sie erhalten von uns
    Sie bestellen bei uns telefonisch oder online das erforderliche Testset. Dieses enthält die Probenröhrchen, einen Laborauftrag, eine Testanleitung und einen Rücksendeumschlag.
Urinabnahme vor Ort
    Sie füllen den Urin in das Probenröhrchen und senden diesen mit dem ausgefüllten Laborauftrag im beigelegten Rücksendeumschlag an uns zurück.
Analyse im Labor
    Sobald die Probe bei uns eingetroffen ist, führen wir in unserem medizinischen Fachlabor die gewünschte Analyse durch und senden Ihnen anschließend den Laborbefund und die Rechnung per Mail oder Post zu.

Häufig gestellte Fragen

Was sind die Symptome eines Jodmangels?

  • Schilddrüsenunterfunktion
  • Schilddrüsenvergrößerung (Kropf) sowie Knotenbildung
  • Chronische Erschöpfung und Müdigkeit
  • Entwicklungsstörungen
  • Eierstockzysten
  • Chronische Prostataerkrankungen

Was sagt der Jod im Urin- und der Jodsättigungstest aus?

Jod im Urin – Die Referenzbereiche orientieren sich am Bedarf der Schilddrüse, der Jodbedarf des restlichen Körpers wird nicht berücksichtigt. Der Test zeigt an, wieviel Jod im Umlauf ist und korreliert eng mit der Jodaufnahme durch Nahrung oder Medikamente.

Jodsättigungstest – Durch die Verabreichung einer definierten Menge Jod und die anschließende Messung der Jodausscheidung über 24 Stunden, ermöglicht dieser Test die Einschätzung, ob der Gesamtbedarf der Körperzellen an Jod gedeckt ist.

Was muss ich beim Jodsättigungstest beachten?

Der Jodsättigungstest wird nur in Zusammenarbeit mit einem Therapeuten durchgeführt, da vor der Einnahme des hochdosierten Jods eine genaue Anamnese erstellt werden muss und bestimmte Kontraindikationen ausgeschlossen werden müssen.

Wie viel Jod muss ich beim Jodsättigungstest einnehmen und wo bekomme ich dieses?

Das benötigte Jod und die genaue Anleitung zur Durchführung des Jodsättigungstests erhalten Sie von Ihrem Therapeuten.

Werden die 24 Stunden Sammelbehälter bereitgestellt?

Die Sammelbehälter werden von uns nicht zur Verfügung gestellt. Sie erhalten diese von Ihrem Therapeuten oder in der Apotheke.

Wie lange muss ich die Jodpräparate vor der Untersuchung absetzten?

Jod im Urin – Der Verzehr jodreicher Speisen (insbesondere Salzwasserfische) sowie die Einnahme von jodhaltigen Präparaten 12-24 h vor Probennahme kann zu erhöhten Jodwerten und falsch positiven Ergebnissen führen. Daher sollte die Einnahme jodhaltiger Präparate 24 h vor dem Test abgesetzt werden.

Jodsättigungstest – Das Ergebnis wird nicht durch die Nahrung beeinflusst.

Wie lang ist die Probe stabil?

Sobald die Probe in unser Spezialröhrchen gefüllt wird, ist sie 5 Tage stabil.


Downloadbereich

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jodmangel und Jodsättigungstest“

Das könnte dir auch gefallen …