Gibt es falsch positive Ergebnisse/ falsch negative Ergebnisse?

Selten: Laut Hersteller beträgt die Sensitivität und Spezifität (Maß für die Erkennung von positiven und negativen Ergebnissen) 100 % für den Test an sich. Unwägbarkeiten sind denkbar durch fehlerhafte Blutabnahme oder Fehler im Labor.

Schreibe einen Kommentar