Schwermetalle im Haar

84,00

Bestimmung von Schwermetallen (Cadmium, Blei, Aluminium, Quecksilber, Arsen und Nickel)

Eine wichtige Hilfestellung bei der Erkunnung einer Schwermetallbelastung

  • Monitoring von Schwermetallen in einer einfachen Haarprobe
  • Blei, Quecksilber, Aluminium, Cadmium, Nickel und Arsen aus einer Probe
  • Haare können ein Langzeitgedächtnis für Belastungen darstellen
  • Chronische Belastungen sind durch Haaranalytik besonders gut feststellbar
  • Die quantitative Analytik ist dafür bestimmt, eine erhöhte Exposition elementspezifisch aufzuzeigen
Kategorie:

Beschreibung

Sie erhalten von uns

Sie bestellen bei uns telefonisch oder online das erforderliche Testset. Dieses enthält die Probenbeutel, einen Laborauftrag, eine Testanleitung und einen Rücksendeumschlag

Probennahme vor Ort

Sie entnehmen eine Haarprobe und senden diese mit dem ausgefüllten Laborauftrag im beigelegten Rücksendeumschlag an uns zurück.

Analyse im Labor

Sobald die Probe bei uns eingetroffen ist, führen wir in unserem Fachlabor die gewünschte Analyse durch und senden Ihnen anschließend den Laborbefund und die Rechnung per Mail oder Post zu. Die Durchführung der Haaranalyse im Labor, dauert in der Regel ca. 8 Tage

Downloadbereich


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schwermetalle im Haar“

Das könnte dir auch gefallen …